Unsere Gastrojahre

Im Jahr 2004 haben wir, als Quereinsteiger, die Entscheidung für den Start in die Gastronomiebranche getroffen. Unser Ziel war es, in der Gastronomiehochburg Schärding (mit damals knapp 50 Lokalen auf engstem Raum) mit unserem Lokal „oXXenhof“ neue Maßstäbe zu setzen. Dies ist uns auch 15 Jahre lang sehr gut gelungen.

Mangels Nachfolger in der eigenen Familie haben wir im Jahr
2019 unseren Betrieb erfolgreich verkauft.

Wir sind also keine Theoretiker, sondern haben im Laufe der Jahre auch etliche Fehler gemacht und einige Rückschläge erlitten. Dadurch konnten wir aber sehr viel lernen und sind mit jedem gelösten Problem stärker geworden.

Viele Gastronomieunternehmen werden in Zukunft nur überleben, wenn sie zu radikalen Veränderungen bereit sind. Die beispiellose CORONA Krise wird die Lage leider nochmals massiv verschärfen.

Wir haben die
Gastro - Akademie gegründet, um innovativen Wirten/innen mit unseren Kursen Tipps und Hilfestellungen für die Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen anzubieten.

Das Ziel: ein würdiges (Über)leben in der härtesten Branche der Welt.